GRK Deutungsmacht - Religion und belief systems in Deutungsmachtkonflikten


Aktuelles

Einladung zum öffentlichen Gastvortrag von Frau Prof. Frick am 05.05

Deutungsmachtkonflikte in der Pandemie

Im Rahmen ihres Fellowships am DFG-Graduiertenkolleg "Deutungsmacht. Religion und belief-systems in Deutungsmachtkonflikten" findet am Donnerstag, den 05.05.22 um 20:00 Uhr im Universitätshauptgebäude der öffentliche Gastvortrag von Frau Prof. Marie-Luisa Frick mit dem Titel: "Deutungsmachtkonflikte in der Pandemie" statt.

Wir bitten um formlose Anmeldung per Mail an: deutungsmacht@uni-rostock.de  

Zusätzlich wird der Vortrag auch über folgenden Zoom-Link gestreamt:

https://uni-rostock-de.zoom.us/j/66113044424

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.



Stellenausschreibung

Thematisch einschlägige Bewerbungen um eine externe Mitgliedschaft am GRK Deutungsmacht (Partizipation an Reise- und Sachmitteln sowie dem Qualifizierungsprogramm) sind fortlaufend möglich.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Koordinator.